Autoren

Rolf Willach

Nach seinem Schulabschluss absolvierte Rolf Willach, Jahrgang 1937, eine Lehre als Maschinenschlosser. Nach dreieinhalb Jahren machte er seine Abschlussprüfung als Facharbeiter und arbeitete ein Jahr in diesem Beruf. Anschließend bereitete er sich auf das Maturitätsexamen vor und nahm ein Studium der Physik, Astronomie und Mathematik an den Universitäten von Bern und Göttingen auf. Seinen Diplomabschluss machte er im Fach Physik an der Universität Bern. Anschließend arbeitete er vier Jahre lang als Assistent am astronomischen Institut Bern.
Nach seiner Heirat erfolgte ein Umzug nach Tägerwilen und Rolf Willach gründete seine eigene Firma, spezialisiert auf die Entwicklung elektronischer Geräte, insbesondere Infrarot-Sensoren. Zudem widmete er sich eingehend dem Studium der Geschichte der Naturwissenschaften, nicht zuletzt mit 14 Publikationen zu diesem Thema. Ein weiteres großes Hobby von ihm ist das Wandern.

Publikationen:

Empfehlungen für Ostern