Autoren

Ernest Simharl

Ernest Simharl, Jahrgang 1925, war Pilot der Luftwaffe. Danach arbeitete er als freier Journalist und Redakteur, bevor er ins Topmanagement wechselte. Parallel dazu war das Schreiben schon immer seine große Leidenschaft.
Nachdem er sich aus den operativen Funktionen zurückgezogen hatte, führte er Projekte weiter, die er während dieser Jahre entworfen hatte: die Romane „Die Sekte“, „Hochverrat“, „Im Tal der grünen Steine“, und schließlich die spannende Geschichte „Das Geheimnis der Ur-Kraft“, die nun in „Der Ur-Knall und Melitta“ ihre Fortsetzung findet.

Publikationen:

Empfehlungen zum Muttertag