Lyrik & Dramatik

Einsamkeit, die vorgibt, verschwunden zu sein

Marieta Piegeler

Einsamkeit, die vorgibt, verschwunden zu sein

Marieta Piegeler taucht in ihrem Gedichtband „Einsamkeit, die vorgibt, verschwunden zu sein“ in die Tiefen der menschlichen Emotionen ein und teilt ihre Gedanken dazu in schönster poetischer Form mit dem Leser.
Format: 13,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 100
ISBN: 978-3-99107-584-4
Erscheinungsdatum: 28.07.2021
EUR 14,90
EUR 8,99

Krampus & Nikolo