Sonstiges & Allerlei

Zeroline - Statistik schlägt Mathematik

C. Otto

Zeroline - Statistik schlägt Mathematik

Ein Spielsystem zur Eliminierung des Zerovorteils der Bank

Leseprobe:

Seit Bestehen des Glückspieles Roulette haben unzählige Menschen versucht ein Roulettesystem mit Gewinnen auf Dauer zu entwickeln. Vielleicht ist dieses nicht das Einzige. Es gibt viele Gründe für die Entdecker, dieses Wissen nicht zu veröffentlichen.

Auch Albert Einstein soll sich mit der Lösung dieses Problems befasst haben und wurde wie folgt zitiert:

„The only way to beat Roulette is to steel the money when the dealer’s not looking.”

Er zweifelte an einem mathematischen System, dessen Gewinn den house edge der Bank übersteigt.

Kurt v. Haller, ein bekannter Rouletteforscher, hielt es jedoch für möglich aufgrund der neuesten Entwicklung der Computertechnik, mit den damit einhergehenden Möglichkeiten der analytischen Statistik, dass es doch einmal gelingen kann dieses System zu entwickeln.

Format: 18 x 27 cm
Seitenanzahl: 72
ISBN: 978-3-99107-068-9
Erscheinungsdatum: 17.08.2020
EUR 28,90
EUR 13,99

Herbstlektüre