Dankbarkeitstagebuch – Reich an Wundern, Wachstum und Licht

Dankbarkeitstagebuch – Reich an Wundern, Wachstum und Licht

Anne Schmidt


EUR 25,90

Format: 15,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 160
ISBN: 978-3-99130-156-1
Erscheinungsdatum: 10.08.2022
Lass Magie in dein Leben fließen.Dankbarkeit macht es möglich!
„Es sind nicht die glücklichen
Menschen, die dankbar sind.
Es sind die dankbaren Menschen,
die glücklich sind.“

Francis Bacon

---

Für alles, was war,
für alles, was ist
und für alles, was sein wird.

---

Von mir für dich

Ich habe seit jeher in Dankbarkeit gelebt. Es war ein Geschenk, denn ich hatte das Glück, dass meine Eltern es mir vorgelebt haben. Es hat sich in meinem Leben also schon immer unbewusst gefügt und viele meiner Träume sind in Erfüllung gegangen. Als ich vor drei Jahren durch Übermüdung eine Arbeitspause einlegen musste, bin ich in die Welt der Spiritualität eingetaucht und somit zu einem bewussteren Leben gelangt. Das war ein Wendepunkt für mich, denn ich durfte erwachen und sehen, dass ich selbst für mein Glück Verant­wortung übernehmen darf und in der Lage bin, sehr viel zu beein­flussen. Eins der wichtigsten Tools in meinem heutigen Leben ist das bewusste Ritual zur Dankbarkeit. Durch das Dankbarkeitstagebuch habe ich in kürzester Zeit so viel Glück, Freude, Wunscherfüllung und Magie in mein Leben gezogen, dass ich es manchmal kaum glauben kann. Heute möchte ich dir dieses wundervolle Ritual ans Herz legen, damit auch du ein glücklicheres Leben erschaffen kannst. Mir liegt es so am Herzen die Menschen und diese Welt lichtvoller zu sehen! Du kannst ebenfalls sehr viel dazu beitragen, indem du dein Leben so schön wie möglich gestaltest. Lege deinen Fokus bewusst auf die Dinge, für die du jetzt bereits dankbar sein kannst und du wirst immer mehr davon entdecken.

Ich wünsche dir ein Leben in erfüllter Dankbarkeit!

deine Anne

---

Dankbarkeit
ist der Schlüssel zu einem glücklichen und erfüllten Leben. Das kosmische Gesetz der Anziehung ermöglicht es dir, deine Träume wahr werden zu lassen. Je mehr Dankbarkeit du für das, was bereits in deinem Leben ist, zelebrierst, desto mehr Gutes kommt in dein Leben. Die Dankbarkeit zu fühlen spielt dabei eine große Rolle. Deshalb möchte ich dir ein paar Anregungen geben, wie du das Dankbarkeitstagebuch führen könntest.

Mache es zu einer täglichen Routine
und nimm dir mindestens 5 Minuten Zeit dafür. Begib dich an einen Platz, wo du alleine und ungestört sein kannst. Um dir eine entspannte Atmosphäre zu schaffen, kannst du ruhige Musik laufen lassen, deine Augen schließen und ein paar Mal tief in den Bauch ein und ausatmen.

Sprich dann das Wort „Danke“
ca. 20 Mal laut aus. Dies verstärkt das Gefühl der Dankbarkeit. Gehe in dein Herz und stelle dir dabei vor, wie du diese Worte in das Universum schickst und zugleich diese grenzenlose und allumfassende Kraft spürst.

Mit dem tiefen Gefühl
der Dankbarkeit beginnt dann der Schreibprozess. Es ist wichtig, dass in jedem Satz deine Dankbarkeit klar zum Ausdruck kommt. Dies könnte sich folgendermaßen lesen:
„Ich bin unglaublich dankbar, dass ich heute Zeit für mich hatte. Danke, dass ich an der frischen Luft war. Es ist so schön, dass ich ein Dankbarkeitstagebuch herausbringen durfte, dafür bin ich so unglaublich dankbar.“

Die linke Seite
nutzt du also, um alles aufzuschreiben, für das du bereits dankbar bist in deinem Leben. Wenn du am Ende der Seite angelangt bist, kannst du gerne noch einmal die Augen schließen und die Dankbarkeit nachwirken lassen. Lege dafür deine linke Hand auf das beschriebene Blatt und ziehe die Energie der Dankbarkeit für das, was bereits war und ist in deinen Körper. Wenn du magst, kannst du erneut das Wort DANKE ca. 20 Mal aussprechen, um das Gefühl zu intensivieren.

Die rechte Seite
des Buches dient zur Manifestation. Hier geht es um Alles, was du in dein Leben ziehen möchtest. Welche Ziele möchtest du erreichen? In welchem Seinszustand möchtest du schwingen? Wie möchtest du dich fühlen? Wie sieht dein perfekter Alltag aus? Was wünscht du dir, wenn alles möglich wäre? Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Schreib hier alles auf, was du dir für dein Leben ersehnst.

Hierbei ist es wichtig,
dass du die Sätze im Präsens formulierst, so als ob das Ersehnte bereits in deinem Leben ist! Stell dir gedanklich immer dabei vor, wie es bereits passiert ist und wie unglaublich dankbar du dafür bist! Ich gebe dir auch hier gerne ein Beispiel:
„Ich bin sehr dankbar, dass ich eine Balance zwischen Arbeit und Erholung habe. Danke, dass ich mich so gesund ernähre und mich dadurch noch energiegeladener fühle. Ich bin unglaublich dankbar für die liebevollen Menschen in meinem Leben. Ich bin voller Demut und Dankbarkeit, weil es so viele Menschen gibt, die mein Dankbarkeitstagebuch nutzen und sie dadurch glücklicher sind.“

Wenn du dein Dankbarkeitstagebuch regelmäßig und im besten Fall täglich führst, wird dein Leben so viel freudvoller, magischer und lichtvoller sein! Denn sobald wir eine Veränderung in unserem Inneren geschehen lassen, verändert sich automatisch unser Leben im Außen!

Ich wünsche dir, dass du mit diesem Ritual dein Leben freudvoller, erfüllter und magischer gestalten kannst.

Das ist mein Herzenswunsch für dich!

deine Anne

---

Die Autorin

Anne Schmidt wurde 1983 geboren und lebt in Nordrhein-Westfalen. Sie schloss das Abitur ab und arbeitete danach lange als Bankkauffrau, ehe sie eine berufliche Wende einschlug und auf Make-up- und Hairstyling umstieg. Auch als Coach ist sie nun tätig.
Die Autorin hält sich gerne in der freien Natur auf, speziell im Zuge des Skifahrens. In regelmäßiger Meditation findet sie die Ruhe und Kraft, die es ihr ermögliche, im Leben Dinge direkt in die Tat umzusetzen.
Es gelangt ihr, aus dem Hamsterrad des „normalen Lebens“ zu erwachen und sich selbst neu zu entdecken. Sie spürt wieder Emotionen, Lebendigkeit, Leichtigkeit, Liebe, Freude, Wut, Trauer, Angst – alles, was es bedeutet, wirklich „am Leben“ zu sein. Sie konnte ihr „Perfekt“ ablegen und stattdessen ein „Erleben“ annehmen.
Die Dankbarkeit, die sie dafür empfindet, bereichert ihr Leben. Mit der Veröffentlichung des „Dankbarkeitstagebuches“ macht sie diese große Energie anderen zugänglich.
5 Sterne
Bislang mein Schönstes! - 14.08.2022
Olga Heck

Ich schreibe seit drei Jahren Dankbarkeitsbücher, dieses ist jedoch das Schönste von denen, die ich bislang erworben habe. Es ist sehr edel gestaltet und fühlt sich toll in der Hand an. Man merkt direkt, mit wieviel Herz und Liebe zum Detail, diese wunderschöne und talentierte Frau das Buch entworfen hat. Ganz besonders finde ich die Erläuterungen direkt am Anfang. Sie bieten eine wunderbare Hilfestellung, auch für die Menschen, die sich dem Thema Dankbarkeit neu widmen. Ihre Story am Anfang gibt dem Ganzen eine persönliche Note. Dieses Dankbarkeitsbuch eignet sich auch wunderbar zum Verschenken.

5 Sterne
MUST-HAVE UND GAMECHANGER - 11.08.2022
Lena

Ich hatte, bevor dieses Dankbarkeitsbuch erschienen ist, einige andere Bücher benutzt und war noch nie so zufrieden und glücklich mit einem wie mit dem Dankbarkeitsbuch von Anne Schmidt! Es bringt so viel Klarheit, Liebe und strahlt für mich pure Harmonie aus. Ich liebe es, dass die Seiten leer sind und es insgesamt auch so schlicht, schön und modern gehalten wurde. Das Buch fühlt sich sehr hochwertig an und hat auch nach langer Verwendung keinerlei Knicke oder Risse, wie ich das bei meinen anderen Büchern hatte. Ich habe für mein absolutes Lieblingsritual nun noch mein absolutes Lieblingsbuch gefunden. Ich liebe es und freue mich jedes Mal, es benutzen zu dürfen. ❤️

Das könnte ihnen auch gefallen :

Dankbarkeitstagebuch – Reich an Wundern, Wachstum und Licht

Leonard Chinedu Ozougwu

Kraft für das tägliche Leben (Die Freude der Fastenzeit)

Buchbewertung:
*Pflichtfelder