Eisiger Norden, glühender Äquator, braune Segel

Eisiger Norden, glühender Äquator, braune Segel

Rolf Wemmer


EUR 18,90

Format: 13,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 278
ISBN: 978-3-85022-971-5
Erscheinungsdatum: 30.12.2009
Helga und Rolf Wemmer sind zwei zwischen den Ohren jung gebliebene Segler, die auf den Spuren des kühnen Stoffs des Lebens ihre Erfahrungen machten.Über 60 besuchte Länder, dazu 82 abenteuerliche Inseln, haben die beiden mit ihrem in Eigenarbeit entstandenen kleinen Boot angelaufen.

0Eisiger Norden, glühender Äquator, braune Segel

Eisiger Norden, glühender Äquator, braune Segel

18.07.2011Eisiger Norden, glühender Äquator, braune Segel

Yachting blue

Eisiger Norden, glühender Äquator, braune Segel

0Eisiger Norden, glühender Äquator, braune Segel

Eisiger Norden, glühender Äquator, braune Segel

18.07.2011Eisiger Norden, glühender Äquator, braune Segel

Yachting blue

Eisiger Norden, glühender Äquator, braune Segel

4 Sterne
Eisiger Norden,glühender Äquator, braune Segel - 13.08.2011
Maria Pagels u. Peter Redlin, SY BONITA

Für jeden Fahrtensegler und auch Nichtsegler, der noch ein wenig Romantik und Menschlichkeit empfindet, was ja heute leider nicht mehr jedem gegeben ist, ist dieses Buch ein tolles Erlebnis.Wir glauben, Helga und Rolf Wemmer zählen in Deutschland mit zu dem letzten segelnden Urgestein, das noch auf dem Meer unterwegs ist.Von den vielen schönen und interessanten Segelbüchern, die wir gelesen haben, konnten wir uns menschlich (natürlich nicht seglerisch) mit keinem Segler so gut identifizieren wie mit den Wemmers.Das Buch ist spannend, lehrreich und lustig.Wir finden es auch erfreulich, dass es Reviere berührt, die viele Ostseesegler befahren.Es wäre schön, wenn es noch viele Jahre dauert, bis die Graupanther ihr Ölzeug an den Nagel hängen.

5 Sterne
Sehr gut zu lesen - 16.02.2010
F.C.

"Eisiger Norden, glühender Äquator, braune Segel"Ich bin zwar kein Segler, aber als Mensch mit Interesse für fremde Länder und Kulturen hatte ich das Buch von Rolf Wemmer gelesen. Ich finde es grossartig, dass Menschen nach einem langen Arbeitsleben noch so mutig und aktiv sind.Die zwei grauen Panter von der Segeljacht "WASA", also Helga und Rolf, zeigen durch Ihre tolle Segelreise, dass das Leben mit 66 Jahren noch bejahend sein kann. Das angenehm zu lesende Buch, vermittelt auch anderen Rentnern positive Impulse zum Leben in der dritten Lebensphase. Aufschlussreiches Wissen über die Welt der Hochseesegler konnte ich durch dieses interessante Buch ebenso erfahren.Ich gebe diesem Buch 4,5 SterneF.C.

Das könnte ihnen auch gefallen :

Eisiger Norden, glühender Äquator, braune Segel

Marie Likisch

Hörkino. Bewegen und Klingen. Hinter Türen und offenem Himmel.

Buchbewertung:
*Pflichtfelder