Lyrik & Dramatik

Maddalena

Herta Blamauer

Maddalena

Kundenbewertungen:

5 Sterne
Wachrüttelnder Roman der Extraklasse - 30.08.2020
Tanja Dünser

Frau Blamauer versteht es ihre Leser zu fesseln, von Kapitel zu Kapitel steigt die Spannung und hält bis zur letzten Seite. Durch die bildhaften Darstellungen taucht man ein in die Welt dieser drei starken Frauen und fühlt sich sofort und den Protagonistinnen verbunden. Ein Roman der für viele anregende Lesestunden sorgt und unbeschönigt Themen anspricht die nach wie vor präsent sind und trotz allem in der Gesellschaft als tabuisiert gelten. Maddalena bringt einem zum Lachen und Weinen, aber vor allem erfüllt einem dieser lebensbejahende Roman mit Dankbarkeit.Ein mitreißender Frauenroman, der sich durchaus als Pflichtlektüre für Männer eignen würde.

5 Sterne
Ein Lesetraum für Frauen - 23.07.2019
Grundner Ch

Ein ganz tolles und außerordentlich lesenswertes und liebenswert geschriebenes Buch - vor allem perfekt für Frauen!

5 Sterne
Frauenleben: Tiefgründig wie Mamma Etna - 18.05.2019
R. Appl

Herta Blamauer, aus Tirol "eingebürgerte" Braunauerin, umfassend ausgebildete Psychotherapeutin mit eigener Praxis, überrascht mit einem wahrlich begeisternden Debütroman!Obzwar als älterer "Privatgelehrter" vorzugsweise an Sachbüchern interessiert, konnte ich dem unwiderstehlichen Sog der geradezu genial konstruierten Geschichte nicht widerstehen, wurde dazu von der authentischen, rückhaltlos offenen Persönlichkeit der Autorin gefesselt: Es war verlockend, ihren tiefgründigen Erklärungen von auch oft fremdartigen Verhaltensweisen zu folgen. Profundes Fachwissen und persönliche Integrität ließen eine lebenskluge, reflektierte Frau erstehen, der es gelingt, gut zu sein zu sich, zu ihrer Familie und für ihre Patient/inn/en.Der Novum Verlag nennt das schmucke, fest gebundene, trotz 469 Seiten handliche Buch einen Frauenroman. Tatsächlich stehen Verliebtheiten, Lieben, Schwangerschaften und Beziehungen von weiblichen Figuren allen Alters im Mittelpunkt. Die Darstellung dieser Themen und Konflikte gelingt Herta Blamauer jedoch so unaufgeregt, für Jedermann(!) nachvollziehbar, dass jeder Mann von dieser Lektüre nur profitieren kann! Insbesondere die, welche sich schon "aufgeschwungen" haben zur Einschätzung, dass Frauen als Geschöpfe mit Privilegien ausgestattet sind, die sie nicht nur "das Vermehrungsgeschäft" mit Bravour (aber schändlich unbedankt!) man(?)agen lassen, sondern auch zu einzigartigen Einsichten befähigen, die unser Aller Leben beglücken und bereichern können...Besonders erfreut der Verzicht auf jede schablonenhafte Darstellung! Frau, Mann, jedes Kind wird als interessante, einmalige Persönlichkeit behandelt - mit freien Entfaltungsmöglichkeiten! Romanfiguren wie Autorin überraschen tatsächlich bis zum Schluss mit ihren Entwicklungen! - So halten Könner/innen die Spannung ...

5 Sterne
Facettenreich und unterhaltsam - 21.11.2018
Doris F.

Besonders gut haben mir die tiefgehenden Erzählungen von Maddalena über ihre Kindheit aber auch über ihr spätere, sehr wechselvolle Lebensgeschichte in Sizilien gefallen. Es werden gleichzeitig mehrere Handlungsstränge und Charaktere abwechslungsreich fortgeführt. Ein unterhaltsamer Frauenroman, der zum Mitdenken und Mitfühlen verleitet.

Format: 13,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 472
ISBN: 978-3-903271-01-2
Erscheinungsdatum: 30.10.2018
Durchschnittliche Kundenbewertung: 5
EUR 21,90
EUR 13,99

Halloween-Tipps