Politik & Wirtschaft

Betrug zerstört Erfolg

Wolfgang Broschk

Betrug zerstört Erfolg

Betrug zerstört Erfolg. So lautet die treffende Überschrift über dem autobiographischen Roman von Wolfgang Broschk. Anschaulich und spannend schildert er, wie ein Top-Unternehmen durch Gier und Beeinflussung von fremden Personen in den Ruin getrieben wurde.
Format: 13,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 152
ISBN: 978-3-95840-842-5
Erscheinungsdatum: 30.04.2019
EUR 14,90

Vatertags-Tipps