Lyrik & Dramatik

Absturz aus dem Reich der Worte

Erhard Struwe

Absturz aus dem Reich der Worte

Das Reich der Worte reicht aus, um jede Begebenheit zu erklären oder zu begründen. Mark wird nach 20 Jahren im Betrieb gekündigt. Wie soll er als Schwerhöriger auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen? Dann beginnt er ein neues Projekt und das Blatt scheint sich zu wenden.
Format: 13,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 178
ISBN: 978-3-95840-020-7
Erscheinungsdatum: 26.02.2015
EUR 20,90
EUR 12,99

Vatertags-Tipps