Politik & Wirtschaft

Die Welt hat mich vergessen

Aram Bani

Die Welt hat mich vergessen

Aram Bani wird als Kurde im Irak geboren. Er sehnt sich nach Freiheit und will Karriere als Arzt machen, doch scheitert er wiederholt an den Restriktionen gegen die kurdische Minderheit. Sein unfassbarer Weg führt ihn schließlich nach Deutschland …
Format: 13,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 326
ISBN: 978-3-95840-480-9
Erscheinungsdatum: 21.09.2017
Durchschnittliche Kundenbewertung: 5
EUR 23,90
EUR 14,99

Schulschluss-Tipps