Geschichte & Biografie

Madame Tilly

Fritz Siefert

Madame Tilly

Mit Beginn des nationalsozialistischen Regimes 1933 standen die Juden im Fokus von Maßnahmen, die ihre Lebenssituation persönlich und existenziell bedrohten.Am Schicksal des jüdischen Bankiers Friederich Kahn und der großbürgerlichen Tilly Carl wird deutlich, wie Gewalt und Diffamierungen eine Familie zerstören konnten.
Format: 13,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 66
ISBN: 978-3-99003-488-0
Erscheinungsdatum: 03.06.2011
EUR 17,90
EUR 10,99

Faschings-Tipps