Sonstiges & Allerlei

Engel aus Licht – Lyrik und Texte

Elisabeth Sallinger

Engel aus Licht – Lyrik und Texte

Rezensionen:

13.12.2005Engelhaftes Gottvertrauen

NÖN Anstettner Zeitung

Der Amstettner Raiffeisensaal war zu Bersten gefüllt, als Elisabeth Sallinger ihr Buch "Engel aus Licht" der Öffentlichkeit vorstellte.Im Rahmen einer Lesung präsentierte Elisabeth Sallinger vergangene Woche ihr Buch "Engel aus Licht". In seiner persönlichen Begrüßung ging der Chef der Autorin, Raika-Direktor Herbert Resnitschek, auf das Buch, dessen Entstehung und Inhalte sowie die Umstände, die Sallinger zu Schreiben brachten, ein. Die Autorin lässt in ihrem Erstlingswerk nach schwerer Krankheit vor allem die religiösen Komponente voll Gottvertrauen einfließen.Die lyrischen Texte handeln durchwegs von Sinnfragen, dem Spüren von Liebe, der Suche nach dem Sinn und dem Vergessen des Irdischen. Die Texte haben starke Affinität zu den Erlebnissen aus Krankenzimmern, so heißt es an einer Stelle "es gibt keinen Tod, er ist nur die Türe - dahinter ist Licht." Für die Autorin geht es primär um "Lächeln und lebendig sein, deshalb wurde auch dieses Buch geschrieben". Mit dem unabdingbaren Gottesvertrauen als Basis eines positiven Lebens sind Sallingers Texte besinnlich und tiefgründig aufgelockert durch umgangssprachliche Elemente.

02.02.2006Engel aus Licht

www.lieratur-report.de

Die meditativ-poetisch-religiösen Texte von Elisabeth Sallinger laden uns zum Versenken und Träumen ein und erinnern uns an den Ursprung unseres Seins. Zu sehr wird unser Geist heute von materiellen Wünschen und Sorgen überschattet, und auch die Befriedigung dieser Sehnsüchte macht oft nicht dauerhaft glücklich. So kann nur eine Neuorientierung des Menschen und eine Besinnung auf seine spirituellen Wurzeln dem Menschen Frieden geben. „Ein Lachen möchte ich sein. Ein Funkeln der Freude. Ein Atemzug, der allen guttut.“ Lassen wir uns von Elisabeth Sallinger auf eine faszinierende Reise in uns entführen!

15.12.2006Buchtipp

Raiffeisen Report

Seit vielen Jahren schreibt Elisabeth Sallinger Lyrik und Prosatexte. Sie hat eine besondere Beziehung zur Natur und liebt die Menschen, denen sie Ängste nehmen und Freude schenken möchte. Ihr erstes Buch trägt den Titel "Engel aus Licht". Dieser Engel kommt für die gläubige Autorin nicht von außen, sondern er ist in jedem Menschen. Sie beschreibt ihn so: "Kann sein, du bist verletzt, verwundet, schwer krank. In dir ist etwas, das immer noch heil sein kann. Lass' es uns gemeinsam finden."Das Buch will helfen, diese Heilquelle zu finden.

15.12.2011Engel aus Licht

Raiffeisen Zeitung

Engel aus Licht – Lyrik und Texte

Format: 13,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 190
ISBN: 978-3-900693-68-8
Erscheinungsdatum: 11.11.2005
Durchschnittliche Kundenbewertung: 5
EUR 14,90

Empfehlungen für Ostern