Sonstiges & Allerlei

Bruchpilot

Marc Maurer

Bruchpilot

Kundenbewertungen:

4 Sterne
Der Bruchpilot - Marc Maurer - 09.12.2016
Urs Rechsteiner

Ehrlich gesagt musste ich mich zu Beginn des Buches ein wenig überwinden zumal der Schreibstil für mich ungewohnt war, Ich bin aber froh, dass ich "durchgehalten" habe, zumal sich eine spannende Erzählung eröffnet, von der man nur mit Mühe loskommt. Sobald man tiefer in die Geschichte eindringt und sich die Bilder der einzelnen Protagonisten im Hirn festgehakt haben, liest es sich leicht und ich war wirklich gespannt, was als nächstes passiert und wohin der Weg des Buches und der darin vorkommenden Personen führt. Nach drei Abenden war ich durch und habe bedauert, dass das Lesevergnügen nun vorbei war. Aus der Geschichte erkennt man, dass der Autor auf einen grossen Fundus von Reisen, Begegnungen und Ereignisse zurückgreifen kann. Die Beschreibung der Menues, welche die Hauptfiguren zu sich nehmen, hätte man nach meinem gusto zu Gunsten einer detaillierteren Beschreibung ihrer Gefühlswelt und ihrer Gedanken kürzen können, aber das ist reine Ansichtssache.

3 Sterne
Der Bruchpilot - 29.08.2010
Lucia Kuster

Eine faszinierende Geschichte, die viele Menschen auf unterschiedlichen Ebenen verbindet, trennt und doch irgendwo wieder zusammenbringt.Schade, dass sich die Erzählung zum Teil in langfädigen Details, z. B. vom Apero bis zur Nachspeise aufhält. Etwas schwülstig und eher dick aufgetragen wirken auch die vielen Superreichen, die sich nur um das Wohl der Armen kümmern.Marc Maurer hat, meiner Meinung nach, großes Potenzial als Schriftsteller. Ich hoffe, dass er es ausschöpft und mit einem weniger prahlerischen Stil zurückkommt, denn dann wird er wirklich überzeugen.Die Gestaltung des Buches ist sehr schön (ich bin von Beruf Polygrafin). Leider ist der gewählte Schriftgrad für Menschen mit nicht mehr ganz gesunden Augen zu klein gewählt.

4 Sterne
Bruchpilot von Marc Maurer - 10.12.2009
m.ambler@swissmail.org

Flieger-bruch, jedoch kein Unter–bruch im Looping durch die akkurat und kultiviert dargestellten Abenteuer dieses Buches, mit schicksalspielerischen und "Please fasten your seat belts" Ereignissen.Seit einigen Jahren lese ich noch knapp ein Buch pro Halbjahr, aber dies nicht zugunsten von TV (bei 80% der Programme nicht mehr Affenkiste nennbar nur aufgrund der Flachschirme) und dieser Roman ist eine erste Heilpille gegen meine Art Gutenberg–Apathie gewesen; nun erwarte ich mit der Ungeduld eines Therapierten das Erscheinen der nächsten Bücher von diesem Autor. Leserinnen denen der Spruch in der 1. Seite "Eine alte Frau muss sich bei jedem sexuellen Akt bewusst sein, dass dieser ihr letzter gewesen sein könnte. Das gleiche gilt für einen alten Flugzeug…" stören könnte weil dieser eher zu den Männern passt (da wie im Fliegen geht es um die Höhe erreichen-behalten), können locker weiterlesen, das Buch ist gar nicht sexistisch: der Schriftsteller scheint die Frauenwelt zu kennen und gut zu schätzen.

5 Sterne
Bruchpilot - 07.10.2009
Heidi Röhring

Ich habe das Buch zufällig von Herrn Maurer persönlich in Locarno in einem Café bekommen, natürlich mit Widmung. Ich habe es innerhalb von 2 Tagen gelesen, es war faszinierend. Man hatte das Gefühl, man steckt mitten im Geschehen dieser Geschichte. Sehr spannend und auch einfühlsam, wie im richtigen Leben.

5 Sterne
Bruchpilot - 25.09.2009
Daniela Mossi

Durch einen Zufall bin ich auf den Autor des "Bruchpilots" aufmerksam geworden. In einem Straßenkaffee, an der Seepromenade von Ascona, habe ich kürzlich eine jüngere Frau beim Lesen dieses Buches beobachtet. Der Titel interessierte mich. Also habe ich es bei meinem Buchhändler bestellt. Von allem Anfang an haben mich der Stoff und der eigenwillige Stil des Autors überrascht und gefesselt. Mein Fazit: Endlich wieder einmal ein Buch, das sich lohnt gelesen zu werden! Ich bin gespannt auf die weiteren Werke dieses Schriftstellers.

5 Sterne
unterhaltsam - 01.09.2009
Federspiel Astrid

Ich fand das Buch eine interessante Sommerlektüre, sehr unterhaltsam ...

5 Sterne
bruchpilot - 12.08.2009
brigitta gärtner

Eigentlich bin ich kein Bücherwurm, aber der Roman von Marc Maurer hat es mir angetan, echt super!Es war faszinierend die schriftstellerische Kunst des Autors zu lesen. Beim Lesen spürte ich die sensible Art und es gelang dem Autor Details hervorzuheben und sie zu beschreiben, so dass ich als Leser ein Gefühl erfahren konnte, mitten in der Geschichte drin zu sein. Ein großes Kompliment an den Schriftsteller!

5 Sterne
bruchpilot (von marc maurer) - 07.08.2009
brigitta gärtner

Die schriftstellerische Kunst von Marc Maurer hat mich echt fasziniert. Es gelang dem Schriftsteller, der ganzen Geschichte eine Spannung zu geben, sodass mit dem Lesen kaum aufgehört werden kann. ich liebe diese Art sehr!

5 Sterne
Bruchpilot - 28.07.2009
Susanne Kälin-Feusi und Markus Püntener, Brione sopra Minusio

Bruchpilot ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite.Wir haben das Buch verschlungen.Marc Maurer schreibt sehr fließend, einfühlsam und mit Tiefgang.Wir hoffen auf ein nächstes Buch von ihm.

5 Sterne
Der Bruchpilot - 26.07.2009
Kristina Suffner

Ich habe das Buch als Ferienlektüre mit in den Urlaub genommen. Zum Glück hatte ich noch ein 2. Buch mit. Denn " Bruchpilot " habe ich in 2 Tagen ausgelesen. Eigentlich hätte ich das Buch gern sofort ausgelesen, aber ich war ja nicht allein in den Ferien und konnte daher nicht die ganze Zeit am Pool liegen und lesen. Ich war an das Buch förmlich gefesselt. Trotz vieler Personen verliert man nie den Überblick und den Übergang von einem Handlungsort zum anderen ist flüssig. Nach kurzer Zeit lebt, liebt und leidet man mit. Einfach super! Bin schon gespannt auf das nächste Buch. Großes Kompliment.

Format: 13,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 268
ISBN: 978-3-85022-768-1
Erscheinungsdatum: 05.06.2009
Durchschnittliche Kundenbewertung: 5
EUR 18,90

Krampus & Nikolo