Lyrik & Dramatik

Wie Werte sich wandeln

Siegfried Langhein

Wie Werte sich wandeln

Jürgen erlebt als kleiner Junge die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg in Mecklenburg mit eigenen Augen und Hoffnungen. Seine Jugendliebe Karin findet in den Aufbaujahren keinen Weg zu seinem Herzen. Doch viele Jahre später, als Familienvater, trifft er sie in Berlin wieder.
Format: 13,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 284
ISBN: 978-3-95840-009-2
Erscheinungsdatum: 06.10.2015
EUR 23,90
EUR 14,99

Krampus & Nikolo