Lyrik & Dramatik

Alles Karma?

Denise Bernadette Frei

Alles Karma?

Der Mensch ist frei geboren und liegt doch überall in "Ketten"

Kundenbewertungen:

5 Sterne
Es hätte mein Leben sein können............ - 03.01.2016
Dr. dent. Elke Hendriks

Grundsätzlich interessiere ich mich nicht unbedingt für Themen wie "Karma". Doch irgendwie hat mich dieses Buch trotzdem angesprochen. Nach den ersten paar Seiten fühlte ich mich sofort "gefesselt" und konnte das Buch kaum mehr aus den Händen geben. Die über 600 Seiten waren innerhalb Tage fertig gelesen und ich dachte: "Das könnte mein Leben sein" und vor allem "Was habe ich doch alles verpasst, vor allem bei der richtigen Partnerwahl". Ich liess mich mehr von meinem Kopf her lenken, statt von meinem Herzen. Konventionen waren mir wichtiger, als meine Gefühle. Dies wurde mir so richtig bewusst. Dieses Buch half mir mein leben aus einer andern Perspektive zu sehen und ich konnte dadurch vieles abschliessen. Ich finde es mutig, wie die Schriftstellerin aus ihrem eigenen Leben selbst heikle Themen aufgriff und zu versöhnlichen Ergebnissen kam. Ich kann das Buch allen empfehlen, die ihr Leben mal aus einer neuen Perspektive betrachten und daraus lernen möchten. Leider hatte es viele Schreibfehler und man fragt sich: Stellt der Verlag kein Lektorat zur Verfügung?

5 Sterne
Wirklich alles Karma? - 06.09.2015
Hansjürg Löffel

Eine Kinder- und Jugendzeit eingeengt in einem sozialen Schema in dem Liebe, Zuneigung und Freiheit Seltenheitscharakter hatten. Jegliche Ausbrüche beim Erwachsenenwerden und im weiteren Lebensverlauf wurden abgestraft und sozial abgegrenzt. Dazu kam das Korsett, eine Frau zu sein mit all seinen Nebeneffekten. Trotzdem, Isabelles Selbstbewusstsein half ihr, sich vor allem beruflich immer wieder erfolgreich in Szene zu setzen. Eine lesenswerte, bereichernde und unter die Haut gehende Lebensgeschichte. Wirklich alles Karma? Die Fortsetzung der Geschichte kann mit Spannung erwartet werden.

5 Sterne
Alles Karma - 13.08.2015
Verena Sollberger

Diese Lebensgeschichte ist spannend und kurzweilig erzählt. Vergleiche mit der heutigen Zeit drängen sich auf und Erinnerungen an die eigene Vergangenheit werden geweckt. Ein wirkliches Lesevergnügen, das nicht nach dem Zuklappen des Buches vergessen ist, sondern zum Denken anregt und nachhaltig wirkt. Sehr empfehlenswert! Ich freue mich auf weitere Bücher.

5 Sterne
Alles Karma ? - 30.07.2015
Romana Grosjean

Dicker Wälzer ?? Nein..... sondern unglaublich, die 600 Seiten waren sehr schnell gelesen. Das Buch handelt von einer Frau die unter beschwerlichen Umständen nach allen" Höhen und Tiefen des Lebens" nach langer Zeit zu sich selbst und zur Spiritualität findet.Sie besitzt die Fähigkeit dadurch anderen Menschen zu helfen. Das Buch schlägt einen obwohl eines sehr ernsten Themas mit der erfrischenden und auch humorvollen Schreibweise der Autorin, von Anfang an in Bann.Sehr zu empfeheln !!

5 Sterne
Selbstrefexion - 13.07.2015
Daniel Grünenfelder

Das Leben ist schön, du musst aber eine Schaufel mitnehmen. Jeder hat es selber in der Hand und auch in der Gewalt, bewusst oder auch unbewusst, glücklich und zufrieden durch das Leben zu gehen. Auch wenn das Leben schwierige Aufgaben stellen kann, so liegt immer ein Grund dahinter, eine Kraft, die einem weiter bringen möchte.Schade, dass das Lektorat versagt hat.

5 Sterne
Aus dem leben gegriffen - 05.07.2015
Adelheid Hungerbühler

Eine Geschichte, die zum Nachdenken über das eigene Leben anregt. Wohl sehr umfangreich mit über 600 Seiten, aber hat man mal angefangen, will man es unbedingt weiter lesen und kommt fast nicht mehr davon los. Mir hat es geholfen, einiges aus meinem Leben anders zu sehen und mich mit gewissen Menschen innerlich zu versöhnen, Dies war wie ein Befreiungsschlag. Darum kann ich dieses ungewöhnliche Buch nur empfehlen.

5 Sterne
Alles Karma? - 06.06.2015
Sigrid Löpfe

Bis anhin habe ich einiges in einschlägigen Büchern zum Thema Karma gelesen. Ich konnte mir so vorstellen, was mit Karma gemeint ist. Doch die Autorin dieses Buches versteht es mit ihrer anscheinend wahren Geschichte, Karma ein neues Gesicht zu geben. Nämlich, ein reales, aus dem Leben gegriffenes, das dem Leser nicht nur Unterhaltung bietet, sondern gleichzeitig als Lebenshilfe dient. Ich bin gespannt auf das zweite Buch.

5 Sterne
Ein Buch über die grossen "W"-Fragen - 05.06.2015
Christiana Suter-Luig

Warum? Wieso? Weshalb? Wann? Wie? Wo? Wer? Wie? Was? Denise Bernadette Frei beschreibt in diesem Buch nicht nur unterhaltsam das Leben mit seinen Hochs und Tiefs, die Jedermann aus eigener Erfahrung kennt und sie lässt uns teilhaben an den Querelen und Machtkämpfen in den Chefetagen der Wirtschaft. Nein, Vor allem ist es Buch, dass zum Nachdenken anregt. Es beschäftigt sich mit der Suche nach Erklärungen und Antworten auf die grossen "W"-Fragen, mit denen wir, die Leser, sich auch beschäftigen. Frau Freis Antworten zeigen ihre langjährige Suche nach dem Sinn in allem Geschehen. Selbst wenn man zu anderen Ergebnissen als die Autorin kommen sollte, so ist es doch - oder gerade deshalb - ein sehr lesenswertes und interessante Buch, das spannende Lesestunden verspricht, aber auch im eigenen "Kopf" noch nach dem Zuklappen des Buches am Ende lange nachwirkt.

5 Sterne
Wer liest, wird belohnt - 25.05.2015
Edith Steinmann

Beeindruckend ist, wie die Geschichte von Isabelle und Edward wie ein roter Faden durch das ganze Buch hindurch thematisiert wird, ohne sie zu Hauptprotagonisten zu machen. Die Geschichte führt zu mehr, nämlich zum Nachdenken und zur Hinterfragung des eigenen Lebens. Wer wie ich das Werk mit dem Titel „Alles Karma?“ etwas kritisch angeht, wird eines Besseren belohnt. Die Autorin überzeugt mit ihrer offenen, schnörkellosen und authentischen Art und versteht es, die Leser in ihren Bann zu ziehen und mit ihrem Mut zu bereichern. Inhaltlich verbunden mit geschichtlichen, ethischen und psychologischen Hintergründen und bespickt mit humorvollen Einlagen wird das Buch nie langweilig oder langfädig. Ich freue mich auf die Fortsetzung und kann das Buch jederzeit weiterempfehlen.

5 Sterne
Alles Karma - 21.05.2015
Silvia Crestani

Dieses Buch ist von der ersten bis zur letzten Seite interessant, sehr spannend und spiegelt die Zeit sehr. Alltagssituationen sind sehr realistisch und humorvoll geschrieben. Das Buch kann ich nur empfehlen.

5 Sterne
Wunderbar ehrlich und direkt - 20.05.2015
Daniele Campoverde

Eine Geschichte wie aus dem Leben gegriffen. Die Fragen des Lebens ungewohnt beantwortet.

5 Sterne
Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand gibt - 20.05.2015
Claudia Schmid

Alles Karma ist ein Buch, das über eine nicht alltägliche Lebensgeschichte berichtet. Es ist kurzweilig, spannend und mit einer kleinen Portion Humor geschrieben. Dieses Buch ist sehr zu empfehlen und wenn man angefangen hat zu lesen, kann man es nicht mehr aus den Händen geben.

5 Sterne
Alles Karma? - 20.05.2015
Hildegard Kaiser

Es muss nicht immer die Biographie von Prominenten sein, die mehr oder weniger grossen Lesespass verspricht. Am spannensten sind die Geschichten, die das Leben selbst schreibt, wie man an dieser Lebensgeschichte sieht! Hinzu kommt, dass dieses Buch den Anstoss zur Reflektion über das eigene Leben gibt. So sieht man vielleicht manches in einem anderen Licht oder versteht die Zusammenhänge besser. Wenn man so will, eine Eigenanalyse inclusive. Ausserdem dokumentiert es einen sehr spannenden Teil der Zeitgeschichte und unwillkürlich fragt sich der Leser, wie habe ich diese Zeit erlebt? Jüngere Leser bekommen einen Einblick davon, wie es früher so war. Nicht zuletzt ist das Buch in einer herrlich erfrischenden Art verfasst, die wirklich durch alle Höhen und Tiefen echtes Lesevergnügen bereitet.

5 Sterne
Alles Karma? - 19.05.2015
Ruedi Käser

Ein sehr gutes Buch über den beschwerlichen Weg einer leidgeprüften Frau, die auf dieser Reise ihre Spiritualität und ihre Fähigkeiten Menschen zu helfen entdeckt. Unbedingt zu empfehlen!!

5 Sterne
Alles Karma - 05.05.2015
Anton Fritschi

Alle Lesser finden sich selber wieder in dem Buchauch Menschliche Eigenschaften treten klar in den Fordergrund und hilft manches zu verstehen

Format: 13,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 624
ISBN: 978-3-99048-028-1
Erscheinungsdatum: 31.03.2015
Durchschnittliche Kundenbewertung: 5
EUR 25,90
EUR 15,99

Frühlings-Tipps