Krimi & Spannung

In mir. Dieser Traum.

Katharina Babatz

In mir. Dieser Traum.

Kundenbewertungen:

3 Sterne
Vielversprechend mit Verbesserungspotential - 11.04.2018
Peter Fußbroich

Interessanter Plot, der allerdings nicht immer schlüssig und zeitweise verworren ist. Was hat bei Mike zu seinem Wahn geführt. Was genau will er beim Opfer erreichen? Warum muss sich Julie bei verschiedenen Personen rächen? usw. Die Autorin ist dann sehr gut, wenn sie über ihr geläufige Dinge schreibt wie Pferde, Katzen, Landleben. Die Fiktion gelingt ihr nur bedingt. Sehr kurze Sätze wirken wie einTelegrammstil. Warum steht hinter der direkten Rede immer in Klammern der Name des Redners? Das ergibt sich doch aus dem Inhalt. Überflüssig. Die Kurzgeschichte hat kein nachvollziehbares Ende. Es ist klar, dass es hier eine Fortsetzung geben muss und wird, aber die Story sollte in sich geschlossen sein und das gelingt ihr nicht zufriedenstellend für mich als Leser. Ich würde die Fortsetzung dennoch gerne lesen, jedoch nicht für fast € 14,00 für nur 65 Seiten Text. Das ist definitiv viel zu teuer.

Format: 13,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 74
ISBN: 978-3-95840-403-8
Erscheinungsdatum: 09.01.2018
Durchschnittliche Kundenbewertung: 3
EUR 13,90
EUR 8,99

Herbstlektüre