Krimi & Spannung

Die weiße Krähe

Peter Hirt-Wirz

Die weiße Krähe

Die Turbulenzen gehen weiter ...
Stephan Heller, ehemaliger Frauenschwarm, muss lernen, mit seinem entstellten Gesicht zurechtzukommen. Sein Leben ist die reinste Hölle. Ein neuer Spitzenchirurg ist seine letzte Hoffnung.
Format: 13,5 x 21,5 cm
Seitenanzahl: 466
ISBN: 978-3-99026-883-4
Erscheinungsdatum: 12.06.2013
EUR 19,90
EUR 11,99

Herbstlektüre