Autoren

Wolfgang Theodor Nelles

Wolfgang Theodor Nelles wurde am 02.08.1943 als Sohn des Kriminalbeamten Franz Nellesund seiner Ehefrau Friederike in Trier geboren. Nach einem Umzug nach Bonn besuchte er dort die Volksschule und die ersten Jahre des Gymnasiums. Ein weiterer Umzug führte ihn nach Aachen, wo er das Abitur absolvierte. Nelles begann schließlich seine Studien an der Universität Bonn in Germanistik und Geschichte, später folgte das Studium der Rechte. Er arbeitete als selbstständiger Anwalt, zum Schluss mit Schwerpunkt Flüchtlingsrecht. Zurzeit lebt er in Südfrankreich als freier Schriftsteller.

Publikationen:

Herbstlektüre