Autoren

Wolfgang Dietmar Schwerdtner

Wolfgang Dietmar Schwerdtner wurde 1952 in Bad Schwartau geboren und besuchte dort und in Lübeck die Volks- und Mittelschule. 1967 absolvierte er eine Ausbildung bei der Deutschen Bundesbahn und wurde später verbeamtet. 1983 entschied er sich für die Laufbahn als Busfahrer bei den Stadtwerken in Lübeck, wo er 33 Jahre blieb. Heute ist der Autor im Ruhestand und hat das Schreiben für sich entdeckt. „Still, kühl und dunkel“ ist sein erster Roman.

Publikationen:

Sommer-Tipps