Autoren

Werner Nussgraber

Werner Nussgraber, Jahrgang 1973, ist im österreichischen Pöllau beheimatet. Nach der Schule machte er eine Ausbildung als Einzelhandelskaufmann und arbeitete im elterlichen Geschäft für Baby- und Kinderbekleidung. Er legte die Unternehmerprüfung ab - und orientierte sich um.
Ein Freiwilliges Soziales Jahr brachte ihn in Kontakt mit Menschen, die mit Einschränkungen leben müssen. Diesem Bereich blieb er treu. Heute ist er diplomierter Sozialbetreuer, hat Frauen und Männer mit unterschiedlichen Handicaps begleitet, Erfahrungen als pädagogischer Leiter gesammelt und auf einer psychiatrischen Station gearbeitet.
Als seine Mutter dement wurde, nahm er eine Auszeit und widmete sich fünf Jahre lang ihrer Pflege.
Werner Nussgraber liebt Musik, Theater und Ausfahrten mit der Vespa. Er tanzt und schreibt gerne, interessiert sich für neue Technologien und entspannt gerne bei Yoga. Wichtig für ihn sind Unternehmungen mit Familie und Freunden.

Publikationen:

Herbstlektüre