Autoren

Volker Simon Haymann

Der 1952 geborene Volker Simon Haymann lebt seit seiner Geburt in Andernach im nördlichen Rheinland-Pfalz. Nach Abschluss des Steuerberaterexamens gründete er bereits im Alter von 24 Jahren eine Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei, die er 32 Jahre erfolgreich betrieben hat. Außerdem war er als Dozent für deutsches Steuerrecht tätig.

Mit Eintritt in den Ruhestand übernahm er im Vorstand des Andernacher Tierschutzvereins das Amt des Schatzmeisters - neben seinen Aktivitäten im Finanzwesen sind nämlich Tiere, vor allem Hunde, ein wichtiger Teil seines Lebens. Es war der kleine Halbmops Benny, der ihn schließlich dazu veranlasste, seine Erlebnisse und Erfahrungen mit Vierbeinern niederzuschreiben - und andere damit zu unterhalten und über das Leben mit Hund zu informieren: „Benny, unser Nasenmops“ ist das erste Werk des Autors.
Der Vater eines Sohnes unternimmt außerdem gerne Wanderungen, interessiert sich für Musik und ist seit vielen Jahren treues Mitglied eines Münchener Fußballclubs.

Publikationen:

Herbstlektüre