Autoren

Ute Vogell

Schon früh entdeckte Ute Vogell ihre Leidenschaft für Literatur. Waren es anfangs noch kurze Geschichten, wurde es später das Studium der Germanistik zur Deutschlehrerin. So ist es nicht verwunderlich, dass sie sich seit ihrer Pensionierung dem Autorenberuf widmet. Kinderromane interessieren sie besonders. Ihr Enkel ist ihre Inspiration und so planen sie gemeinsam spannende Romane für Kinder. Besonders die Serie „Domi und …“ lädt zum gegenseitigen Vorlesen mit den (Groß-)Eltern ein und lässt Kinder früh zu echten „Leseratten“ werden!
Ute Vogell lebt mit ihrem Mann in Südhessen und reist gern.

Das Cover und die Illustrationen wurden von Stefan Bachmann erstellt. Er arbeitet seit 2006 als freiberuflicher Illustrator und lebt zusammen mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Wiesbaden.

Publikationen:

Empfehlungen für Ostern