Autoren

Tino Steinchen

Tino Steinchen wurde 1979 im niederösterreichischen Gmünd geboren. Früh entdeckte er sein schriftstellerisches Talent. Von Kindesbeinen an verfasste er Kurzgeschichten, dichtete lyrische Werke. Nach einem Studium der Informatik arbeitete er als Programmierer, Lead Game Designer und Lektor. Heute lebt er als freischaffender Schriftsteller in Wien. Seine Vorliebe gilt dem Genre der Fantasy. Zu seinen bisherigen Veröffentlichungen zählt das mehrbändige Werk „Intrigen der Macht“. Neben Schreiben und Programmieren gehören Sport und Kochen zu Steinchens Lieblingsaktivitäten.

Publikationen:

Winter-Tipps