Autoren

Taron G. Schauenburg

Taron G. Schauenburg wurde 1956 in Bonn geboren. Er studierte Philosophie, Theologie und Vergleichende Religionswissenschaften in Bonn, Heidelberg und München.
Es folgte das zweite Studium der Humanmedizin in München, die Approbation als Arzt 1987 sowie 1994 die Anerkennung als Facharzt für Anästhesie.
Danach unternahm er ausgedehnte Reisen nach Indien und setzte sich intensiv mit östlicher Mystik auseinander.
In den Jahren 1995 und 1996 absolvierte er eine zweijährige Ausbildung für Klinische Hypnose nach Dr. Milton Erickson.
2004 eröffnete er eine Praxis für Klinische Hypnose in Rosenheim.
Seit 2006 arbeitet er in einer Gemeinschaftspraxis für Anästhesie und Hyperbarmedizin in München.
Sein Hobby ist Tauchen, seine Lieblingsbücher sind „Herr der Ringe“ und „Der Name der Rose“.

Publikationen:

Herbstlektüre