Autoren

Tanja C. Rheinheimer

„Das ‚Warum?‘ zu verstehen finde ich ungemein faszinierender, als das schlichte ‚Wie?‘ zu verfolgen. Die Geschichte hält einige Überraschungen für den Leser parat und regt vielleicht manchmal zum Nachdenken an. Es ist mir ein Anliegen, dass man sich in meine Personen hineinversetzen kann, dass man mit ihnen fühlt, mit ihnen fiebert.Meine ganz persönliche Definition eines guten Buches ist die, dass man an den lustigen Stellen lächeln und an den traurigen Stellen weinen muss. Ich kann nur hoffen, dieser selbst gestellten Aufgabe gerecht geworden zu sein.“

Publikationen:

Krampus & Nikolo