Autoren

Stephan Kracht

Stephan Kracht wurde 1958 in Leipzig geboren. Als gelernter Elektroinstallateur musste er 1981 aus gesundheitlichen Gründen eine Umschulung zum Programmierer machen. 1984 entschied er sich für ein Fernstudium, welches er 1990 als Ingenieur für EDV mit Spezialisierung auf Programmierung abschließt. Wendebedingt folgten mehrere Aus- und Weiterbildungen.
In seiner Freizeit schreibt der Autor viel, genießt die Natur, beschäftigt sich mit Geisteswissenschaften, Genealogie und macht Aikido. Vereinzelt wurden bereits einige seiner Werke in Zeitungen oder Anthologien veröffentlicht.
Heute ist der Autor unfallbedingt Rentner und übt in mehreren Vereinen, auch im Vorstand, verschiedene ehrenamtliche Tätigkeiten aus.

Publikationen:

Sommer-Tipps