Autoren

Sonja Baumgart

Sonja Baumgart wurde 1954 in Forst geboren und lebt heute in Berlin. In ihrem ersten Beruf arbeitete sie als Fremdsprachensekretärin, bevor sie 1989 eine Stelle als Medienberaterin annahm. Seit 2002 ist sie als freischaffende Künstlerin tätig. Ihre Freizeit verbringt sie gern beim Sport, Wandern oder mit Gartenarbeit. Außerdem hat sie die Faszination für Fremdsprachen auch heute noch nicht verlassen. Sonja Baumgart ist verheiratet und hat vier Kinder. Die Geschichte von Silberspinnchen war, wie sie selbst erzählt, ursprünglich nur für diese gedacht:
„In diesem Fall wollte ich einfach nur ein kleines Märchen für meine Kinder zum Kindertag schreiben. Aber Silberspinnchen war nicht zu bremsen und schlidderte von einem Abenteuer ins nächste. Als die Geschichte fertig war, wurde das Manuskript von den Kindern von Hand zu Hand weitergereicht. Also entschloss ich mich, es doch zu veröffentlichen.“

Publikationen:

Herbstlektüre