Autoren

Sieglinde Niedermayr

Sieglinde Niedermayr, geboren 1945 in Wels, arbeitete als zahnärztliche Assistentin. Seit 1965 ist sie verheiratet und Mutter zweier Töchter, von denen eine 2002 verstarb.
Nach dem Tod ihrer Tochter Elke absolvierte sie ein Belletristik-Fernstudium und veröffentlichte bisher „Auch Engel können zickig sein ... Eine Erinnerung“ sowie „Großvaters g’spaßige G’schichtn. Zwölf anekdotische Erzählungen“, beide im Verlag Denkmayr, sowie „Zum Teufel mit der Einsamkeit“ im novum Verlag.

Publikationen:

Herbstlektüre