Autoren

Rosemarie Heihoff

Rosemarie Heihoff wurde 1945 im Ruhrgebiet geboren und lebt heute in Westfalen. Nach dem Abitur studierte sie Englisch und Geschichte für das Lehramt an Realschulen und übte ihren Beruf als Lehrerin über mehrere Jahrzehnte mit viel Freude und Engagement aus. Nach vierzigjähriger Ehe verlor sie ihren Mann nach langer schwerer Krankheit. Der Verlust traf sie plötzlich und unerwartet. Die Liebe zur Natur und das Schreiben von Gedichten haben ihr dabei geholfen, mit dem Schmerz, der tiefen Traurigkeit und der vollkommen neuen Lebenssituation umzugehen.

Publikationen:

Krampus & Nikolo