Autoren

Ramona Thiele

Ramona Thiele wurde 1961in Sachsen geboren. Nach ihrer Schul- und Lehrzeit zog sie nach Magdeburg, wo sie auch heute noch lebt. Nach zwei gescheiterten Ehen zog sie ihre fünf Kinder alleine groß. Schon in der Schulzeit, mit etwa 13 Jahren, schrieb sie kleine Geschichten, die sie ihren Mitschülern zum Lesen gab. Begeistert warteten diese oft auf neue Geschichten.
Auch nachdem ihre Kinder geboren wurden, schrieb sie weiter - einfach aus Spaß am Schreiben. Seit mehreren Jahren ist sie nun gesundheitlich eingeschränkt und kann so ihren erlernten Beruf nicht mehr ausüben. Mit kleineren Jobs versucht sie dennoch, aktiv am Leben teilzunehmen.
Den dreiteiligen Roman „Die Ärztin aus Charleville“ hatte sie vor vielen Jahren begonnen zu schreiben, erst kurz vor der Geburt ihrer Enkelin holte sie dieses Manuskript dann wieder hervor und machte sich an die Überarbeitung.

Publikationen:

Krampus & Nikolo