Autoren

Petra Ohl

Petra Ohl, 1957 in Bonn-Bad Godesberg geboren, ist Lyrikerin und Konzertsängerin. Nach dem Abitur arbeitete sie sieben Jahre als Fremdsprachenkorrespondentin und Dolmetscherin in Turin/Italien. 1986 bis 1991 absolvierte sie eine Gesangsausbildung bei Agnes Giebel in Köln. Ihren Ehemann, den Kantor Fritz Ohl, begleitete sie bei Konzertveranstaltungen, unterstützte ihn in der Kirchenmusik. Von 1992 bis zu seinem Tod 1995 pflegte sie ihn.
Petra Ohl hat seit 1989 Lyrik und Kurzprosa veröffentlicht. Für ihre Werke erhielt sie mehrere Auszeichnungen, unter anderem 1994 und 1995 den 1. Preis, 1996 den 2. Preis beim Internationalen Lyrikwettbewerb in Benevento/Italien.
Die Autorin war bis zu ihrem Umzug nach Salzburg Mitglied im Freien Deutschen Autorenverband. Sie war als ehrenamtliche Schriftführerin beim Künstlerverband GEDOK sowie als Honorarkonsulin für Deutschland bei der Akademie von Europa in Neapel tätig. Heute lebt sie in Salzburg.

Publikationen:

Krampus & Nikolo