Autoren

Peter Organ

Peter Organ wurde 1975 in Polen geboren, er arbeitet als Zahnarzt in der Schweiz. Schon als kleiner Junge war er fasziniert von Horror- und Gruselgeschichten. Als Autor liebt er es, mit den tiefsten, verborgensten Ängsten seiner Leser zu spielen, was ihm mit seinem Erstlingswerk, dem Horror-Thriller „Hunger – Die Bestie in mir“, meisterhaft gelingt.
Neben dem Schreiben interessiert er sich sehr für Kampfsport, insbesondere Krav Maga, Selbstverteidigung und Schießen, doch seine Leidenschaft gilt auch dem Malen und dem Film. Das Umschlagfoto wurde von ihm persönlich als Ölbild gemalt. Außerdem ist der vielseitige Künstler als Schauspieler und Filmproduzent aktiv, er ist in mehreren amerikanischen Filmproduktionen zu sehen.
Bemerkenswert ist außerdem, dass der Autor noch niemals zuvor an den Orten Woodruff und Twin Falls gewesen war und diese nur durch Google View kennengelernt hat.

Publikationen:

Empfehlungen zum Muttertag