Autoren

Patrick Salm

Der 1946 geborene Schweizer Autor Patrick Salm ist ein stets positiver, nach vorn orientierter Mensch, der in seinem Umfeld schon immer für seine spannenden und fantasievollen Geschichten geschätzt wurde. Nach der Handelsschule und dem Aufbau eines erfolgreichen Unternehmens gab er vor kurzem Teile der Führungsaufgaben ab, um noch genügend Zeit für seine Passion, das Schreiben, zu finden. „Das Geheimnis der Kosta Konkordia“ ist nach „Unheimliche Begegnung“, „Die Bedrohung fährt hinterher“ und „Verdorbener Wein“ seine vierte Veröffentlichung.
Wenn er nicht gerade für seine Mitarbeiter tätig ist oder an einem Roman schreibt, ist der verheiratete Vater zweier erwachsener Söhne gern in Geselligkeit, beim Ausdauersport oder Skimarathon.

Publikationen:

Herbstlektüre