Autoren

Otto Hammermeister

Otto Hammermeister wurde 1937 in Wartin, Vorpommern, geboren. 1945 musste die Familie vor der Roten Armee fliehen und konnte erst nach einem halben Jahr zurückkehren. 1953 erfolgte aus politischen Gründen die Flucht aus der sowjetischen Besatzungszone. In Gütersloh arbeitete er als Funierzuschneider, es folgte von 1956-1968 eine Laufbahn als Zeitsoldat an der Artillerieschule Idar Oberstein. Danach diente er weiter als Reservist mit dem letzten Dienstgrad Oberstleutnant.
Während und nach dem Studium bildete sich der Autor weiter, absolvierte erst die Abendschule, machte dann das Abitur und studierte an der Universität Hamburg Mathematik, Erziehungswissenschaften und Biologie. Ab 1975 war er bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2000 als Studienrat an einem Hamburger Gymnasium tätig.
Otto Hammermeister engagiert sich politisch und setzt sich für den Naturschutz ein. In seiner Freizeit geht er gerne angeln, wandern und kegeln.

Publikationen:

Krampus & Nikolo