Autoren

Melina Lorenz

Melina Lorenz wurde 2003 in Rheinland-Pfalz geboren. 2006 zogen ihre Eltern mit ihr und ihrem älteren Bruder nach Bayern aufs Land.
Dort besuchte die Autorin die Grundschule und verbrachte eine glückliche Kindheit in der Natur. 2019 erreichte sie die Mittlere Reife. Derzeit besucht sie eine Fachoberschule, die sie 2022 mit Abitur absolvieren wird.
Anfangs nahm die junge Frau in der Grundschule noch Geigenunterricht, doch schon bald begann sie Kurzgeschichten zu schreiben und widmete sich fortan dieser Leidenschaft. Im Laufe ihrer Jugend entdeckte sie auch ihre Begeisterung für Kunst und szenisches Gestalten. Nach mehreren Anfängen ist „Desiderium“ der erste Roman von Melina Lorenz, der veröffentlicht wurde.


Publikationen:

Sommer-Tipps