Autoren

Max Arnold

Max Arnold, Jahrgang 2002, erlebt tagtäglich den lebhaften und echten Schulalltag im Gymnasium Neubiberg bei München. Das bringt ihn immer wieder auf neue Ideen, um lustige und spannende Geschichten wie „Fred - Alle Tage sind übel“ zu schreiben. Dieses Buch hat er mit 11 Jahren (5. Klasse) angefangen und mit 12 fertiggestellt. Max ist außerdem ein leidenschaftlicher Tennisspieler, Karateka sowie begeisterter Lego-Architekt.
Dank seiner japanischen Mutter wächst Max zweisprachig auf. Von ihr stammen auch die Zeichnungen in Max’ Buch.

Publikationen:

Halloween-Tipps