Autoren

Marietta Christ

Marietta Christ wurde 1962 in Rheinland-Pfalz geboren. Nach der Mittleren Reife schloss sie nach dem Gymnasium eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau ab, obwohl ihr eigentliches Interesse dem Design und den Naturwissenschaften galt. Bereits während der Schulzeit schrieb sie Kurzkrimis in Schulheften nieder, veröffentlichte sie aber nie. Diese Hefte sind mittlerweile leider im Elternhaus einer Überschwemmung zum Opfer gefallen.
Nach vielen Jahren ohne jegliche schriftstellerischen Ergüsse fand sie durch den Umzug aufs Land endlich wieder Zeit und Muße zum Schreiben und dachte sich: „Warum soll ich beim Lesen nur in die Welt anderer Autoren abtauchen? Lasse ich doch die Welt an meinen Phantasien teilhaben!“ Von ihrer Familie und ihren Freunden wurde sie ermutigt, wieder zu schreiben und das Ergebnis auch zu veröffentlichen. So entstand ihr Erstlingswerk „Das kleine blaue Notizbuch“, ein weiteres Manuskript ist schon in Arbeit.

Publikationen:

Halloween-Tipps