Autoren

Marie Klahre

Die Autorin hinter dem Pseudonym Marie Klahre wurde 1968 geboren und wuchs auf dem Land auf. 1991 zog sie nach Berlin, wo sie die Kultur aufsog, die vorhandenen Bildungsmöglichkeiten nutzte und sich beruflich etablierte. 2004 begann infolge einer Gehirnoperation und einer damit verbundenen Teilamnesie eine Neuorientierung, die bis heute nicht abgeschlossen ist.

Publikationen:

Herbstlektüre