Autoren

Marianne Ludes

Marianne Ludes, geboren in Dortmund, studierte in Bochum und Köln Germanistik, Geschichte und Wirtschaftswissenschaften. Nach dem Examen wurde sie Unternehmerin und Geschäftsführerin in einem großen Architekturbüro in Berlin und München. Als Expertin für Bauten des Gesundheitswesens hat sie viele Projekte im Bereich Psychiatrie und Laborbau betreut. Gemeinsam mit Freunden organisiert sie das alljährliche Literaturfestival Potsdam. Neben der Literatur gehört ihr Interesse der Musik. Marianne Ludes lebt mit ihrem Mann und Hund in Potsdam.
„Das kalte Auge“ ist der erste Roman der Autorin, worin sie eindrucksvoll von den kriminellen und skrupellosen Machenschaften eines internationalen Technologiekonzerns erzählt.
Weitere Informationen: villa-jacobs.de <http://villa-jacobs.de>, Facebook, Instagram.

Publikationen:

Sommer-Tipps