Autoren

Maria Weißböck

Maria Weißböck wurde 1941 in Saalfelden, Land Salzburg, geboren. Nach der Matura arbeitete sie in einer Buchhaltung. Im zweiten Bildungsweg absolvierte sie die Pädagogische Akademie und arbeitete als Lehrerin für Englisch, Werkziehung, Ernährung und Haushalt. Weiter absolvierte sie die Ausbildungen zu Leben- und Sozialberatung und zur zertifizierten Elterntrainerin, hielt Vorträge und Workshops.


Maria Weißböck beweist in ihrem ersten veröffentlichten Werk „Heinrich von Petersberg“ durch die authentische Erzählung der wahren Lebensgeschichte, dass das Zuhören ihre besondere Fähigkeit ist.

Publikationen:

Halloween-Tipps