Autoren

Maria Kay

Maria Kay wurde 1955 in Linz geboren. Nach einem Au-Pair-Aufenthalt in Frankreich studierte sie Französisch und Psychologie in Salzburg und absolvierte einige psychologische Zusatzausbildungen.
Nach dem Studium arbeitete sie kurzfristig als selbständige Psychologin. Danach widmete sie sich überwiegend der Betreuung ihrer fünf Kinder, die mittlerweile erwachsen sind.
Das Schreiben war bisher nur ein Hobby für sie, ebenso wie das Orgelspiel. Im Eigenverlag veröffentlichte sie Übersetzungen von Gedichten der Heiligen Therese vom Kinde Jesus, für die sie Lieder komponierte.

Publikationen:

Faschings-Tipps