Autoren

Manuela E. Riegler

Nach meiner Ausbildung und nachfolgenden jahrelangen Bürotätigkeiten, fühlte ich mich, inmitten eines vollgestopften Großraumbüros in der Finanzbranche, nur mehr fehl am Platze. Während dieser Zeit reifte in mir der Entschluss zur Veränderung. Mein Weg zur zertifizierten Heilmasseurin war und ist Teil dieses Weges, den ich seit 2010 in der beruflichen Unabhängigkeit und Selbständigkeit weitergehe. Diese Art des Dienstes am Menschen erfüllt mich sehr und verbindet mich mit einer Art Wertschätzung, die ich in meinem Leben immer vermisst hatte.
Eine weitere Form der Erfüllung bedeutet für mich die Malerei. Hier kann ich mit Pinsel und Farbe Gefühle und Emotionen ausdrücken, wo meine gesprochenen Worte nicht ausreichen. Wenn Sie meine Werke betrachten möchten, können Sie dies gerne auf www.mamama.at <http://www.mamama.at> tun - hier freue ich mich über Ihren Besuch.
Und weil selbst das schönste Bild einen Rahmen hat, habe ich zeitlebens meine Gedanken auch zu Papier gebracht, zuerst in Form von kurzen und längeren Gedichten, und zu guter Letzt eben in Form einer langen Geschichte: Karista McFeer.
Ihre Geschichte verfolgt mich schon viele Jahre und es hat auch einige Zeit gedauert, die Abenteuer von Karista in Wort und Schrift zu fassen, aber die Zeit war es allemal wert. Es würde mich freuen, wenn ein Teil dieser Emotionen auch Sie berührt, lieber Leser, und ich damit Ihre Zeit bereichern darf.

Publikationen:

Sommer-Tipps