Autoren

Manni Senke

Der Autor Manni Senke wurde 1946 in Nordenham geboren. Er wuchs in einer katholischen Familie auf. Nach Realschulabschluss begann er die Ausbildung zur mittleren Beamtenlaufbahn im Bahnwesen.
Er war 17 Jahre Bundesbahnbeamter und später Sachbearbeiter in einem Bundesministerium. In seiner Freizeit engagierte er sich mehr als 60 Jahre ehrenamtlich in der katholischen Kirche; u. a. als Messdiener, Lektor und Kommunionhelfer, in der Erwachsenenkatechese, Vorsitzender im Pfarrgemeinderat (auch im Pfarrausschuss), Leiter von Wortgottesdiensten in einem Seniorenheim sowie als Sänger im Kirchenchor. Angesichts der Probleme in der katholischen Kirche, verursacht zum Teil durch Macht-/Amtsmissbrauch von Vertretern der „Amtskirche“, und der damit verbundenen Kirchenaustritte, möchte er einen Wandel und Reformen unterstützen, was er u. a. mithilfe seiner Buchveröffentlichung zu erreichen wünscht. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und einen Enkel.

Publikationen:

Empfehlungen für Ostern