Autoren

Mamedagha Hüseynov

Mamedagha Hüseynov wurde 1970 in der Aserbaidschanischen Hauptstadt Baku geboren.
Der Ex-Geheimagent war mit der Planung und Durchführung weltweiter Operationen betraut. Auch ansonsten erwies sich Hüseynov beruflich als vielseitig. Neben Ausflügen in die Bereiche Auto- und Fahrrad-Design/Herstellung war er lange Jahre als Journalist und Schriftsteller tätig, schrieb für Zeitungen, Zeitschriften und als Internetblogger.
Wichtig ist ihm sein Engagement als Friedensförderer. Hüseynov lebte und arbeitete in vielen ost- und westeuropäischen Ländern verschiedenster Gesellschaftssysteme und Religionen. Er gilt daher auch als Experte einer internationalen Politik.
Privat lebt Hüseynov alleine. Als besondere Fähigkeit erachtet er seine Vielsprachigkeit, er spricht mehrere Sprachen.
„GPG“ ist Hüseynovs erste Buchveröffentlichung.

Publikationen:

Sommer-Tipps