Autoren

Lara Milo

Das Leben der 1957 in Berlin geborenen Lara Milo wird seit ihrer Jugend von Kreativität bestimmt: Sie absolviert nämlich eine Damenschneider-Lehre und beendet diese 1977 erfolgreich mit dem Abitur und 1978 mit dem Gesellenbrief für Damenschneider.
Sie beschließt 1979, nach Großbritannien zu ziehen, wo sie bis 1980 bleibt - um diese Zeit geht es auch hauptsächlich in ihrem Erstlingswerk „Narrenjahre“.
Doch auch das Schreiben spielt schon früh eine Rolle: Bereits als Kind hat sie Gedichte und Geschichten verfasst. Und so studierte Lara Milo von 1982 bis 1987 Literaturwissenschaft, Linguistik und Philosophie in Bielefeld. Das 1978 in Trier begonnene Modedesign-Studium schließt sie 1992 ab. Während ihrer Studentenzeit wurde 1989 außerdem ihre Tochter Eva geboren.

Offiziell als Kunstschaffende tätig ist sie seit 1995. Seit 2008 lebt die Autorin mit ihrer Katze in Bielefeld in einer Atelierwohnung. Seit 2014 spielt die Allround-Kreative außerdem in einer 2014 gegründeten Theatergruppe.

Publikationen:

Krampus & Nikolo