Autoren

Karl Freiberger

Karl Freiberger, geboren 1950 in der Steiermark, studierte Technische Mathematik und Lehramt für Mathematik und Darstellende Geometrie. Der Vater zweier Kinder ist seit 1986 in der Systemprogrammierung/Datenbankadministration beschäftigt. Zudem ist Karl Freiberger der Leiter der öffentlichen Bibliothek seines Heimatortes.
Schriftstellerischer Werdegang: 1986 erhielt der Autor den Paula Grogger Preis; 1989 veröffentlichte er Texte in der Literaturzeitschrift „Lichtungen“.
www.karl-freiberger.at

Publikationen:

Sommer-Tipps