Autoren

Karina Kolbe

Karina Kolbe wurde 1944 in Oberfranken geboren. Auf das Abitur folgten die Studien der Pädagogik und der Psychologie in Nürnberg und einige Lehrerjahre, bis sie heiratete und zwei Töchtern das Leben schenkte. Zehn Jahre genoss sie das Hausfrauendasein, bis sie bei einer passenden Gelegenheit wieder in den Beruf einstieg - mit dem Schwerpunkt Kunst.
Mit ihrer Klasse konnte sie zweimal den 1. Kunstpreis von Bayern gewinnen mit den Themen „Müll“ und „Zeit“.
Zu ihren Hobbys zählen neben Fremdsprachen besonders die Malerei in Öl und Aquarell und das aktive Musizieren.
Mit 50 Jahren machte Karina Kolbe sich selbstständig und gründete das Lernstudio „Happy Learning“, das sie bis zu ihrer schweren Erkrankung mit viel Freude leitete.






Publikationen:

Frühlings-Tipps