Autoren

Josef Sunitsch

Josef Sunitsch lebt im österreichischen Unzmarkt, wo er 1969 geboren wurde. Er ist Vater zweier erwachsener Kinder. Nach polytechnischem Lehrgang und Unternehmerschule war Sunitsch als selbstständiger Installateur viel im Ausland unterwegs. Abends zum Entspannen hat er gelesen und Tagebuch geführt; daraus sind die Idee und der Traum eines eigenen Buches entstanden.
„Die Magie des Perfecti“ ist Sunitschs erstes Werk. Einfach drauflosgeschrieben hat der Autor, zu dessen Lieblingsaktivitäten neben Schreiben und Lesen auch die Politik zählt.
Sunitschs besondere Fähigkeit nach eigener Aussage: Er gibt niemals auf!

Publikationen:

Sommer-Tipps