Autoren

Josef Sartorius

Arno Schneider wird im Jahr 1946 geboren. Seine Mutter, Schweizerin, ist Halbjüdin und hat ihre Eltern nie kennen gelernt. Sie arbeitet als Krankenschwester. Der Vater kommt in Berlin zur Welt, wird von einer Pflegemutter aufgezogen und ist von Beruf Justizbeamter.
Arno erblickt das Licht der Welt in Prien am Chiemsee. Seine Schwester Christel wird 1943 geboren, während die Eltern auf der Flucht vor den Russen sind.
Der Autor ist 73 Jahre alt und schaut altersmild auf sein Leben zurück.

Publikationen:

Herbstlektüre