Autoren

Josef Rothwein

Josef Rothwein wurde im Krieg (1944) geboren, sein Vater kehrte nicht mehr zurück. Bis zu seinem zehnten Lebensjahr wuchs er auf einem Bauernhof auf; aus dieser Zeit konnte er viele Erlebnisse und Eindrücke mitnehmen. Danach lebte er neun Jahre in einem Heim. Mit 19 Jahren wurde er Volksschullehrer und nur sechs Jahre später, mit 25, Direktor. Mittlerweile ist er pensioniert und lebt mit seiner Frau fünf Monate im Winter an der Algarve in Portugal, sonst in Österreich. Sie haben zwei Söhne und zwei Töchter.
Der Autor interessiert sich für Sport, Philosophie und Reisen und betreibt viele Sportarten, z. B. Tennis und Schwimmen. Von ihm ist bereits das Anekdotenbüchlein „Der Abgeordnete“ erschienen.

Publikationen:

Vatertags-Tipps